Test DaF

Der Test Deutsch als Fremdsprache (TestDaF) ist eine Sprachprüfung für alle, die bereits über gute Kenntnisse in der deutschen Sprache verfügen und diese überprüfen möchten.

Wer in Deutschland studieren will, muss ausreichende Sprachkenntnisse nachweisen, um zu einem Fachstudium zugelassen zu werden. Bei uns haben Sie die Möglichkeit den TestDaF abzulegen, der als Prüfung zum Nachweis der deutschen Sprachkenntnisse für das Studium an Hochschulen in Deutschland anerkannt wird.

Wichtige Informationen

An wen richtet sich der TestDaf?

Der TestDaF eignet sich als Sprachnachweis

  • für Studierende, die ein Studium in Deutschland aufnehmen wollen und hierfür einen Nachweis ihrer deutschen Sprachkenntnisse brauchen.
  • für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die einen Aufenthalt an einer Hochschule in Deutschland planen und ihren Sprachstand überprüfen möchten.
  • für Studierende, die über Programme der Europäischen Union zum Studium nach Deutschland kommen und am Ende ihres Aufenthalts einen qualifizierten Sprachnachweis erwerben wollen.

Welche sprachlichen Voraussetzungen gibt es?

Voraussetzung für die Teilnahme am TestDaF-Vorbereitungskurs sind fundierte Kenntnisse der B2 bzw. C1-Stufe des GER.

Welche Niveaustufen werden getestet?

TestDaF misst den sprachlichen Leistungsstand. Die Prüfungsleistungen werden den drei TestDaF-Niveaustufen (TDN) 5, 4 und 3 zugeordnet.

TDN 5 ist die höchste Stufe. Unterhalb von TDN 3 differenziert TestDaF nicht, sondern stellt nur fest, dass der Prüfungsteilnehmer das Eingangsniveau von TestDaF noch nicht erreicht hat.

Die vier Fertigkeiten:

  1. Leseverstehen
  2. Hörverstehen
  3. Schriftlicher Ausdruck
  4. Mündlicher Ausdruck

werden getrennt geprüft, um ein differenziertes sprachliches Leistungsprofil festzustellen. Die Ergebnisse in den einzelnen Fertigkeiten werden im Zeugnis getrennt ausgewiesen.

Erreichen Sie die höchste Niveaustufe, TDN 5, steht einem Studium in Deutschland sprachlich nichts mehr im Wege (selbstverständlich müssen Sie auch alle fachlichen, finanziellen und rechtlichen Voraussetzungen erfüllen).

Viele Hochschulen in Deutschland erkennen auch niedrigere Ergebnisse an (TDN 3 oder TDN 4). Jede Hochschule hat ihre eigene Zulassungsordnung.

Bitte erkundigen Sie sich vor der Bewerbung um einen Studienplatz, welche TestDaF-Ergebnisse an der Hochschule Ihrer Wahl verlangt werden. Manche Hochschulen geben solche Ergebnisse auch auf ihren Internet-Seiten bekannt.

Wie kann ich mich auf den TestDaF vorbereiten?

Wenn Sie sich für die TestDaF-Prüfung interessieren und sich mit dem Test vertraut machen wollen, können Sie an einem unserer TestDaF-Vorbereitungskurse teilnehmen.

Beachten Sie bitte, dass aufgrund der begrenzten Kursplätze und der hohen Nachfrage die Vorbereitungskurse relativ schnell ausgebucht sind.

Wie viel kostet die TestDaF-Prüfung?

Die Gebühr für die TestDaF-Prüfung beträgt € 195,- (Stand Februar 2020).
Die Bezahlung erfolgt direkt an das TestDaF-Institut.

Falls Sie Ihren Prüfungsplatz im Rahmen des Vorbereitungskurses bekommen, müssen Sie die Gebühr direkt an uns entrichten. Im Anschluss an die Zahlung erhalten Sie von uns eine TAN zur Prüfungsanmeldung.

Die Preise für die TestDaF-Vorbereitungskurse finden Sie unter den jeweiligen Kursterminen.

 

Wie und wo kann ich mich für die Prüfung anmelden?

Anmeldung TestDaF-Prüfung

Die Anmeldung erfolgt online direkt beim TestDaF-Institut.

Zur online-Anmeldung klicken Sie bitte auf: www.testdaf.de. Hier finden Sie alle nötigen Informationen. Bitte lesen Sie sich diese sorgfältig durch (Anmeldung, eventueller Rücktritt, Prüfungsgebühr).

Bitte wählen Sie als Prüfungzentrum “Universität Mannheim Service und Marketing GmbH” aus.

Falls es keine verfügbaren Prüfungsplätze mehr gibt, können Sie im Rahmen eines Vorbereitungskurses bei uns einen Prüfungsplatz erhalten. Bitte geben Sie das auf dem Anmeldeformular zum Kurs an.

Ich will mich abmelden oder kann nicht zur Prüfung kommen. Erhalte ich mein Geld zurück?

Die Prüfungsgebühr wird bei Abmeldung, Rücktritt oder Nichterscheinen nicht zurückgezahlt.

Bitte melden Sie sich nur an, wenn Sie sicher sind, dass Sie den TestDaF zum gewählten Zeitpunkt auch wirklich ablegen wollen.

TestDaF-Prüfung

Prüfungstermine

Anmeldungen nur auf der Homepage des TestDaF-Instituts!

Teilnehmende an einem TestDaF-Vorbereitungskurs können über die Universität Mannheim Service und Marketing GmbH bis 17. Juni, 12:00 Uhr angemeldet werden.

Prüfungsnummer T 112
Prüfungstermin 15. Juli 2021
Anmeldezeitraum 20.05.2021 – 17.06.2021
Ergebnisse ab 26.08.2021

TestDaF-Vorbereitungskurs

Kurstermine

Aufgrund der begrenzten Kursplätze und der hohen Nachfrage sind die Vorbereitungskurse relativ schnell ausgebucht.

Kurstermin 28.06.2021 – 13.07.2021
Unterrichtseinheiten 48 UE
Kursgebühr € 370,-
Anmeldeschluss 16.06.2021
Kursnummer 42107 TestDaF

So melden Sie sich für den Vorbereitungskurs an:

Sie haben die Möglichkeit, sich während der Öffnungszeiten persönlich in unserem Büro in L 9,7 oder per Online-Formular anzumelden.

Bitte überweisen Sie immer die volle Kursgebühr, im Kurspreis ist die Anmeldegebühr in Höhe von EUR 300,- bereits enthalten.

Bitte geben Sie auch an, ob Sie einen Prüfungsplatz über uns buchen möchten.

Anmeldeschluss: jeweils 10 Tage vor Kursbeginn

Füllen Sie das Antragsformular vollständig aus. Achten Sie darauf, in Ihrem Antrag und auf Ihrer Überweisung die richtige Kursnummer anzugeben.